Startseite » nach Müll Begriffen suchen
Richtig Mülltrennen

Wie entsorgt man "Ti"?

Deine Suche nach "Ti" brachte folgende Ergebnisse!
Dein Suchbegriff wurde bisher leider nicht ausgewertet! Einer unserer Mülltrenngs-Experten wurde über deine Suche"Ti" informiert, um den Begriff einer Müllkategorie zuzuordnen.
Zu deiner Suche wurden folgende Einträge gefunden
darf rein
A C H T U N G !
zu deinem Suchbegriff wurden mehrere Möglichkeiten zur Mülltrennung und Entsorgung gefunden!
darf rein
JA, darf hinein
Müllkategorie : Restmüll
Das gehört hier rein !
Nicht verwertbare und ungefährliche Abfälle und jene Abfälle, die nicht "je nach regionalen Vorgaben" getrennt zu sammeln sind, z.B.: Altstoffe (stark verschmutzt), Bleikristallglas, Blumentöpfe, Dias, Fensterglas, Fettpapier, Flachglas, Fotos, Gebrauchsgegenstände / Haushaltsgegenstände (kaputt), Glasgeschirr, Glühbirnen (aber: Energiesparlampen zurück zum Fachhandel), Gummi, Halogenspots, HygienearTikel (z.B. Wattestäbchen, Zahnbürsten), Kehricht, Kleiderbügel (Holz, Kunststoff), Kohlenasche, Katzenstreu, Kristallglas, Leder, Lederabfälle, Porzellan, Röntgenbilder, Schuhe (sofern keine Sammlung über AlttexTilien), Spielzeug (kaputt), Staubsaugerbeutel, Stoffabfälle (z.B. Lumpen), Strumpfhosen, Tapeten u.ä., TexTilabfälle, Tonbandkassetten, Stark verschmutzte Verpackungen, Videokassetten, Wattestäbchen, Wegwerfbinden
darf rein
JA, darf hinein
Müllkategorie : Altkleidersammlung
Das gehört hier rein !
AlttexTilien, Altkleider und Schuhe sollen sauber und verwendbar sein! Damenbekleidung, Herrenbekleidung und Kinderbekleidung jeder Jahreszeit, Tischwäsche, Bettwäsche, Haushaltswäsche, Wolldecken, Lederbekleidung, Pelze, Unterwäsche jeder Art, Wolldecken, Bettfedern im Inlett, Bekleidungsaccessoires sowie Damenschuhe, Herrenschuhe und Kinderschuhe paarweise zusammengebunden.
darf rein
JA, darf hinein
Müllkategorie : Altautos und Altreifen
Das gehört hier rein !
Wer ein Altauto zu entsorgen hat, kann dieses bei einer vom Hersteller oder Importeur der jeweiligen Marke eingerichteten Rücknahmestelle abgeben. Diese sind zur kostenlosen Rükknahme verpflichtet, unabhängig vom Zeitpunkt der Erstzulassung. Die Rücknahmestellen der verschiedenen Marken sind auf der Homepage des Lebensministeriums (www.umweltnet.at ->Abfall ->Altfahrzeuge) und auf den Internetseiten der Markenimporteure veröffentlicht. Allfällige Transportkosten zur Rücknahmestelle müssen allerdings vom Letzthalter getragen werden. Die Rückgabe ist nicht an einen Neukauf gebunden. SonsTige Betriebe wie Verwertungs- oder Demontagebetriebe, Fahrzeughändler und dergleichen (= Erstübernehmer), die nicht von Herstellern, Importeuren bzw. von Sammel- und Verwertungssystemen als Rücknahmestellen genannt sind, können Altfahrzeuge freiwillig übernehmen, sind aber nicht zur Rücknahme verpflichtet. Im Falle der Rücknahme hat diese ebenso kostenlos zu erfolgen. Ausnahmen: die Unentgeltlichkeit ist dann nicht verpflichtend, wenn wesentliche Bauteile wie Motor, Katalysator, Karosserie, aber auch andere wesentliche und den Wert eines Altfahrzeugs besTimmende Bauteile (z.B Antriebsaggregat oder wertbesTimmende elektronische Komponenten) fehlen. In diesem Fall kann ein angemessener Kostenersatz bzw. Kostenausgleich entsprechend dem Wertverlust gefordert werden. Als unwesentliche Bauteile, für die keinesfalls ein Wertverlust eingefordert werden darf, werden beispielsweise Stoßstange, Reifen oder Auspuff angesehen. Weiters dürfen dem Fahrzeug keine fahrzeugfremden, d.h. nicht einem Fahrzeug zugehörige Abfälle (z.B.Lackdosen, Gasflaschen, Möbel etc.) hinzugefügt werden.
darf rein
JA, darf hinein
Müllkategorie : Altgerätesammlung
Das gehört hier rein !
Elektro-Großgeräte (alle Geräte, deren Seitenkante länger als 50 cm ist), z.B.: Bügelmaschinen, Elektroherde (oder auch nur deren Ceranfelder), Geschirrspüler, Heizgeräte, Wäschetrockner, Waschmaschinen Elektro-Kleingeräte (d.s. nahezu alle tragbaren Elektrogeräte),z.B.: Blutdruckmessgeräte, Bohrmaschinen, Bügeleisen, CD-Player, Computerzubehör (Tastatur, Maus, USB-STicks etc.), Elektrische Zahnbürsten, Handys, Kaffeemaschinen, Mixer, Radios, Rasierapparate Gasentladungslampen Energiesparlampen, Leuchtstoffröhren, Quecksilber- und Natriumdampflampen Kühlgeräte Gefriertruhen, Klimageräte (für privaten Bereich), Kühlschränke
darf rein
JA, darf hinein
Müllkategorie : Problemstoffe
Das gehört hier rein !
Abbeizmittel, Anstrichmittel, Arzneimittel, Autobatterien, Autowachs, Autopolitur, Benzin, Bremsflüssigkeit, DesinfekTionsmittel, Dieselöl, Düngemittel, Düngemittelreste, Einwegspritzen (in durchsTichfester Verpackung abgeben!), Entkalker, Farben (fest/eingetrocknet, flüssig), Fleckputzmittel, Fotochemikalien, Frostschutzmittel, Feuerlöscher, Gasflaschen (mit ResTinhalt), Grillreiniger, Heizöl, Holzschutzmittel, Haushaltsreiniger, Haarfärbemittel, Kleber, Klebstoffe, Lacke (fest/eingetrocknet, flüssig), Laugen, Leiterplatten, Leuchtstoffröhren, Leuchtstofflampen, Lösungsmittel, lösungsmittelhälTige Abfälle, Medikamente, Metallputzmittel, Mineralölgebinde (Motorölflaschen), Nagellack, Nagellackentferner, Nitroverdünnung, Ölfilter, Ölverunreinigte Abfälle, Pflanzenschutzmittel, PU-Schaumdosen mit ResTinhalt, Putz- und Reinigungsmittel, Quecksilberthermometer, Rostschutzmittel, Salben, Säuren, Schädlingsbekämpfungsmittel, Spraydosen mit ResTinhalt, Tabletten, TerpenTin, Unkrautvernichter
darf rein
JA, darf hinein
Müllkategorie : Biotonne
Das gehört hier rein !
Bioabfälle sind alle Garten-, Grün- und Küchenabfälle, die komposTiert werden können. Aus Küche und Haushalt Altes Brot und Gebäck, -reste, Bananenschalen, Blumen und Blumenerde, Eierschalen, Federn (in Kleinmengen), Gemüseabfälle, Haare (in Kleinmengen), Holzasche, Kaffeesud (samt Papier / Filter), Obstabfälle, Papier unbeschichtet, verschmutzt, das in der Küche anfällt und mit Nahrungsmitteln in Berührung gekommen ist), Salatreste, Schalen von Zitrusfrüchten, Schnittblumen, Teesackerl, Teesud (samt Filterpapier und Teebeutel), Topfpflanzen (ohne Topf), Zeitungspapier und Papiersackerl, die für Vorsammlung der biogenen Abfälle im Haushalt verwendet werden Aus dem Garten Äste, Baumschnitt (zerkleinert), Blumen, Ernterückstände, Fallobst, Gartenabfälle, Gemüseabfälle, Grasschnitt, Heckenschnitt, Heu, Jätgut, Laub, Obstabfälle, Pflanzenabfälle, Rasenschnitt, Reisig, Sägespäne (unbehandeltes Holz), Stauden, Strauchschnitt (zerkleinert)
darf rein
JA, darf hinein
Müllkategorie : Speiseölsammlung
Das gehört hier rein !
alle pflanzlichen Öle und Fette Speiseöle, Speisefette, FriTierfette, FriTieröle, Kernöl, Rapsöl, Sonnenblumenöl, Altpseiseöl, Altspeisefette, Margarine
darf rein
JA, darf hinein
Müllkategorie : Metallverpackungen
Das gehört hier rein !
Was gehört in die Metalltonne (Blaue Tonne)? Grundsätzlich nur Verpackungen aus Metall (Eisen, Aluminium) z.B.: Alufolien, Alu-Grilltassen, Getränkedosen (entleert), Joghurtbecherdeckel, Konservendosen (entleert), Kronenkorken, Metalldeckel, Schraubverschlüsse, Spraydosen (leer), Stahlbänder, Tierfutterdosen, -schalen (entleert), Tuben aus Metall ACHTUNG, nur leere, restenleert, tropffrei und pinselreine Metallverpackungen bei Zweifel ob restentleert zur Problemstoffsammlung Bei Mitsammlung von Altmetall-Kleinteilen z.B. auch: Armaturen, Drähte, Kleinere Metallteile, Kochgeschirr aus Metall (Töpfe, Pfannen), Metallwerkzeug, Metallrohre (klein), Maschinenteile, Fahrradteile (klein), Nägel, Schrauben
darf rein
JA, darf hinein
Müllkategorie : Ökobox, Ökobag
Das gehört hier rein !
Getränkekartons, Getränkepackerl, Tetrapak, Michpakerl Bitte geben Sie die Getränkepackerl in die (ÖKO-)BOX bzw. in den (ÖKO-)BAG. Sollten Ihnen diese Sammelhilfen nicht zur Verfügung stehen, können Sie diese Getränkeverpackungen auch in die Gelbe Tonne bzw. in den Gelben Sack geben (Achtung: regionale Ausnahmen!) WichTig: Nur leere und saubere Verpackungen abgeben!
darf rein
JA, darf hinein
Müllkategorie : Gelbe Tonne, Gelber Sack
Das gehört hier rein !
Becher (restentleert, gestapelt) wie Joghurt-, Kaffee, Margarinebecher, Beschichtete Papierverpackungen wie Fleisch- und Wurstfolien, Suppenbeutel (außer Verpackungen mit dem Aufdruck "gefaltet zum Altpapier"), Blisterverpackungen (z.B. für Aufschnittwurst), Einkaufssackerl, (Kunststofftragetaschen), Einweggeschirr und -besteck aus Kunststoff, Fleischtassen (geschäumte Verpackungen), Gemüse- und Obsttassen, Getränkeflaschen, Getränkeverbundkartons (Tetrapacks), Holzsteigen und -kisten (größere Mengen bitte zum Mistplatz, Recyclinghof etc), KosmeTikflaschen aus Keramik (restentleert), Kunststoffflaschen (restentleert), Kunststoffkanister (z.B. für Essig), Kunststoffnetze und -säcke (z.B. für Obst, Zwiebel, Kartoffel), PET-Flaschen, Pflanzentöpfe (dünnwandig) und Foliencontainer für Freilandpflanzen, PlasTiksackerl, Schaumstoffverpackungen, SorTiereinlagetassen (z.B. für Konfekt, Kekse), Styroporverpackungen (Verpackungschips), Tiefkühlverpackungen mit Beschichtung (außer Verpackungen mit dem Aufdruck "gefaltet zum Altpapier"), Trinkbecher (Einweg), Verpackungsfolien, Zellophan
darf rein
JA, darf hinein
Müllkategorie : Weißglas
Das gehört hier rein !
ACHTUNG: Altglas ? nur Verpackungsglas ? immer nach Weiß- und Buntglas trennen! Arzneimittel- und Medikamentenfläschchen (ungefärbt, leer), Einwegflaschen (ungefärbt), Kleine Fläschchen und Flacons für Parfüm und KosmeTik (ungefärbt), Konservengläser (ungefärbt), Kondensmilchflaschen, Limonadenflaschen (Einweg), Wein- und Spirituosenflaschen (ungefärbt, Einweg)
darf rein
JA, darf hinein
Müllkategorie : Buntglas
Das gehört hier rein !
ACHTUNG: Altglas ? nur Verpackungsglas ? immer nach Weiß- und Buntglas trennen! Was gehört hinein? ? buntes (grün, braun, blau) ? auch leicht getöntes Verpackungsglas! Arzneimittel- und Medikamentenfläschchen (leer), Einwegflaschen, Hohlglasbehälter, kleine Fläschchen und Flacons für Parfüm und KosmeTik, Konservengläser, Limonadenflaschen (Einweg), Wein- und Spirituosenflaschen (Einweg)
darf rein
JA, darf hinein
Müllkategorie : Altpapier, Kartonagen, Pappe und Wellpappe
Das gehört hier rein !
Beschichtete Kartonverpackungen mit der Aufschrift "gefaltet zum Altpapier", Blumeneinwickelpapier, Briefe, Brief-, Schreib- und Kopierpapier, Bücher, Computerausdrucke, Hefte, Illustrierte, Kataloge, Karton, Kraftpapiersäcke (restentleert, entstaubt, z.B. Futtermittelsäcke, Zementsäcke...), Kuverts, Magazine, Packpapier, Papier ? sauber und unbeschichtet, Papierverpackungen, Papiersackerl (z.B. Zucker- oder Mehlsackerl, Reiskarton), Prospekte, Schachteln, Tiefkühlkartons (mit der Aufschrift "zum Altpapier"), Waschmittelkartons, Wellpappe (flach gefaltet), Zeitungen, Zeitschriften
darf rein
JA, darf hinein
Müllkategorie : Tierkörperverwertung, Aas
Das gehört hier rein !
Kadaver von Haus und NutzTieren
darf rein
JA, darf hinein
Müllkategorie : Kunststoffrohre, PVC-Rohre
Das gehört hier rein !
Druckrohre, Kanalrohre, Abflußrohre, Dränagerohre (Flex + Stangen), Gasrohre, Heizungsrohre, Sanitärrohre, Kabelschutzrohre, Elektrorohre, InstallaTionsrohre, Verbundrohre
darf rein
JA, darf hinein
Müllkategorie : Altholzsammlung
Das gehört hier rein !
Abfall auf reinem unbehandelten Holz Altholz, Abbruchholz, Bauholz, Holzmöbel, Sperrholz, SchaufelsTiele, Holzpaletten, Holzfenster ohne Glas, Spanplatten
darf rein
NEIN, darf NICHT hinein
Müllkategorie : Bauschutt
Das gehört hier NICHT rein !
Bauschutt darf nicht mit Baustellenabfall vermischt sein (z.B. mit InstallaTions- oder Isoliermaterialien, Kunststoffen etc.), auch Holz- oder Eisen darf nur in ganz geringem Ausmaß enthalten sein! Problemstoffe, Gefährliche Abfälle, Restmüll
darf rein
NEIN, darf NICHT hinein
Müllkategorie : Altkleidersammlung
Das gehört hier NICHT rein !
feuchte TexTilien, kleine AlttexTilien (unter 30 x 30 cm), Matratzen, Nähabfälle, Nylonstrümpfe, Putzfetzen, Schneidereiabfälle, Stoffabfälle, Teppiche, verunreinigte und verschlissene Kleidung/TexTilien, Matratzen, Lumpen Diese müssten sonst mühsam HÄNDISCH AUSSORTiERT und entsorgt werden.
darf rein
NEIN, darf NICHT hinein
Müllkategorie : Problemstoffe
Das gehört hier NICHT rein !
Medikamentenfläschchen (restentleert), leere Gebinde (z.B. Kunststoffflaschen von KosmeTika, Reinigungsmittel und dgl.), leere Pumpzerstäuber und alles andere Verpackungsmaterial
darf rein
NEIN, darf NICHT hinein
Müllkategorie : Biotonne
Das gehört hier NICHT rein !
Bauschutt, Gummi, Holz, behandelt: z.B. lackiert, imprägniert, HygienearTikel (z.B. Windeln, Taschentücher, Tampons und dgl.), Kehricht, KleinTiermist (z.B. Katzenstreu), Koks- und Kohlenasche, Leder, -abfälle, Papier (beschichtet, farbig bedruckt oder sauber, das zum Altpapier gehört), PlasTiksackerl, Problemstoffe (siehe Kap. "Problemstoffe"), Restmüll, Speiseöl und -fette, Speisereste (flüssig, stark fetTig oder gesalzen), Staubsaugerbeutel mit Inhalt, TexTilien, Tierkadaver (zur Tierkörperverwertung), Windeln, Zigarettenkippen
darf rein
NEIN, darf NICHT hinein
Müllkategorie : Metallverpackungen
Das gehört hier NICHT rein !
alu- oder kunststoffbeschichtete Verpackungen (Kaffee-, Pillenverpackungen), Elektrogeräte, Farb-, Lack-, Spray- und Öldosen mit ResTinhalt (Problemstoffe), Feuerlöscher mit Inhalt, Gasflaschen mit Inhalt, Glühbirnen Große Metallgegenstände und Metallteile sind beim Recyclinghof, Altstoffsammelzentrum, Bauhof oder Mistplatz abzugeben, z.B.: Badewanne (Metall), Dachrinnen, Drahtzäune, Eisenteile groß, Fahrrad, Gasherde, Öfen
darf rein
NEIN, darf NICHT hinein
Müllkategorie : Gelbe Tonne, Gelber Sack
Das gehört hier NICHT rein !
Kunststoffe, die weder Verpackung noch Teil einer Verpackung sind, Verpackungen aus Papier oder Glas, Verpackungen aus Metall (außer bei Mit-Sammlung von Metallverpackungen), CDs/DVDs, Einwegspritzen, Folien aus der Landwirtschaft, Gartenmöbel aus Kunststoff, Gartenschlauch, Gebrauchsgegenstände aus Kunststoff (z.B. Feuerzeug,Zahnbürste), HaushaltsarTikel aus Kunststoff, Keramik, die keine Verpackung ist, Kunststoffrohre, Spielzeug, Schaumstoff, Tiefkühlverpackungen mit dem Aufdruck "Gefaltet zum Altpapier", Windeln
darf rein
NEIN, darf NICHT hinein
Müllkategorie : Weißglas
Das gehört hier NICHT rein !
Arzneimittel- und Medikamentenfläschchen (mit ResTinhalt ? Abgabe in der Apotheke oder bei der Problemstoffsammlung), Bierkapseln, Bleikristallglas (Karaffen, Vasen, Trinkgkläser etc.), Cerankochfelder, Deckeln, Drahtglas, Einsiedeglas (hat anderes chemisches Verhalten), Energiesparlampen, Fensterglas, Feuerfestes Glas, Flachglas, Glasgeschirr, Glühbirnen, Kapseln, Keramik, Korken, Kronenkorken, Kunststoffflaschen, Laborglas, Leuchtstoffröhren, Porzellan, Schleifen von Sektflaschen, Spiegelglas, Steingut (Flaschen), Vasen, Verschlüsse, Windschutzscheiben
darf rein
NEIN, darf NICHT hinein
Müllkategorie : Buntglas
Das gehört hier NICHT rein !
Arzneimittel- und Medikamentenfläschchen (mit ResTinhalt ? Abgabe in der Apotheke oder bei der Problemstoffsammlung), Bierkapseln, Bleikristallglas (Karaffen, Vasen, Trinkgkläser etc.), Cerankochfelder, Deckeln, Drahtglas, Einsiedeglas (hat anderes chemisches Verhalten), Energiesparlampen, Fensterglas, Feuerfestes Glas, Flachglas, Glasgeschirr, Glühbirnen, Kapseln, Keramik, Korken, Kronenkorken, Kunststoffflaschen, Laborglas, Leuchtstoffröhren, Porzellan, Schleifen von Sektflaschen, Spiegelglas, Steingut (Flaschen), Vasen, Verschlüsse, Windschutzscheiben
darf rein
NEIN, darf NICHT hinein
Müllkategorie : Altpapier, Kartonagen, Pappe und Wellpappe
Das gehört hier NICHT rein !
beschichtetes Papier, beschichtete Kartonverpackungen (außer mit Aufschrift "gefaltet zum Altpapier"), ETiketten (gummiert, KlebeeTiketten), Fotos, Hygienepapiere (Papiertaschentücher, Küchenrolle, Servietten ? verunreinigt), Klebebänder, Kohle- und Durchschreibpapier, Kunststoff, Milch-und Getränkepackerl/-verpackungen, Papier (verschmutzt oder fetTig), Papiertapeten, Styropor, Thermo-(Fax-) Papier, Verbundpapier, Wachspapier, Windeln, Zellophan WICHTiG: Bitte entferne alle Kunststoffhüllen, Umschläge und Kunststofftaschen.
darf rein
NEIN, darf NICHT hinein
Müllkategorie : Flachglas
Das gehört hier NICHT rein !
Glas welches eindeuTig als Verpackungsglas definiert ist, soll über die Altglassammlung entsorgt werden.